kuban  GW / KIL no pic 
Kuban Airlines (russisch Авиационные линии Кубани) war eine russische Fluggesellschaft mit Sitz in Krasnodar und Basis auf dem Flughafen Krasnodar. Am 11. Dezember 2012 wurde der Betrieb aus finanziellen Gründen sowie infolge einer neuen gesetzlichen Regelung bezüglich der Mindestanzahl an Flugzeugen eines Typs eingestellt. Kuban Airlines bediente innerhalb Russlands Kaliningrad, Kasan, Krasnodar, Moskau-Domodedowo, Moskau-Wnukowo, Sotschi, St. Petersburg und Ufa. International wurden Antalya, Aleppo, Jerewan, Frankfurt am Main, Hannover, Istanbul, Köln/Bonn (2010-2011), München und Tel Aviv angeflogen
A319, 737-300, 737-500,Jak-42, Jak-42D (in CGN 2006)
 
de.wikipedia.org/wiki/Kuban_Airlines
www.airliners.net/search/ CGN + Kuban Airlines
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen